Wie entstehen Blockaden?

Aus meiner Erfahrung entstehen Blockaden aus dem Kreislauf von Ursache und Wirkung, die sich aus den folgenden Bereichen zusammensetzen. Sie können einen akuten oder chronischen Verlauf im Körper oder in der Seele haben.


  • Soziales Umfeld – Die Wertungs-, Verhaltens- und Denkgewohnheiten, die du von deiner Familie, Lehrern, Freunden, Vorgesetzten und Partnern übernommen hast.
  • Gene und Erbinformationen – Welche du durch deine Eltern und Ahnen mitbekommen hast.
  • Lebensstil – Die private und berufliche Lebensführung, welche unter anderem zu Nährstoffmangel, Toxinbelastungen, Unverträglichkeiten und zu Blockaden im Bewegungsapparat führen kann. 
  • Erfahrungen und Erlebnisse – Wie beispielsweise Unfälle, Operationen, Verletzungen, Mobbing, Verlust, Ängste, Schock und Traumata.
  • Karmischen Belastungen – Wie Folter, ewig geleistete Eide und Gelübte, schwarze Magie, medizinische Versuche, Verfluchungen oder ähnliches, die du aus deinen vorangegangenen Leben mitgenommen hast. 

Rechtliche Hinweise

Energetische Techniken sind keine Heilbehandlung und ersetzt keinen Arztbesuch. Es werden keine Diagnosen erstellt und keine Krankheiten behandelt oder geheilt. Energetische Behandlungen unterstützen Menschen um ihr Wohlbefinden  wieder zu erlangen.

WKO Firmen A–Z

WKO Fachgruppe